Copyright: TMB-Fotoarchiv/Hendrik Silbermann

Dein Sommer
Unser Element

Seite teilen

unabhängig. frei. Wasser.

In Deutschlands größtem vernetzten Wassersportrevier warten über 5.000 Seen und 60.000 Fließkilometer darauf, entdeckt zu werden. Mit dem Hausboot unterwegs auf der Großen Rundtour kreuzt ihr Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern.

Kultur und Natur, Abenteuer und Erholung, Genuss und Kunst – in kaum einer Region liegt all das so eng beieinander. Manchmal auch an einem Tag. Ob ein Urlaub auf dem Hausboot, dem Floß oder im Kanu mit Partner, Familie, Freunden und dem Hund, diese Zeit vergesst ihr nicht. Nie.

Paar frühstückt auf Steg am See, Hausboot im Hintergrund, Mecklenburgische Seenplatte, Foto: TMV/Gänsicke
© TMV/Gänsicke


Hausboot-Urlaub in Deutschlands Seenland

Bootsurlaub

TMB-Fotoarchiv/Madlen Krippendorf


Floßfahren in Deutschlands Seenland

Floßtouren

Kanufahrer in Feldberger Seenlandschaft, Schmaler Luzin, Herbst, Foto: TMV/Roth
© TMV/Roth


Im Kanu durch unberührte Natur

Kanutouren

frisch. natürlich. Urlaub am Wasser.

Eine Radtour am Fluss, eine Wanderung am Wasser, ein Bad zwischendurch und abends ein warmer Tee im Ferienhaus am See – in Deutschlands größtem geschlossenen Seengebiet ist kein Urlaubstag wie der andere. Naturschauspiele inklusive. 

Weit verzweigte Radwege und Wanderrouten, Badestellen mit bester Wasserqualität und Unterkünfte direkt am Wasser sind die Zutaten für den Urlaub in Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern.

© TMB-Fotoarchiv/Ehn


Schwimmen und Wasserspaß an Badeseen

Baden

drei Wanderer mit Rucksack am Schmalen Luzin, herbstlich verfärbte Bäume, Feldberger Seenlandschaft, Foto: TMV/Roth
© TMV/Roth


Wandern und Radfahren am Wasser

Aktiv am Wasser

© TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann


Urlaub am Wasser in Deutschlands Seenland

Urlaub am Wasser

Unabhängig und frei – Urlaub auf dem Hausboot

Der Blick auf das Wasser ist inklusive. Überall. Worauf wartet ihr noch?

Jetzt Hausboot buchen

© TMV/Kirchgessner

Mit DB Regio Nordost unterwegs in Deutschlands Seenland

Die Bahn bringt Dich bequem zu den schönsten Plätzen in Deutschlands Seenland.

Entdecke Deutschlands Seenland mit der Bahn

inspirierend. faszinierend. #meinseenland

Dein Sommer ist unser Element – davon erzählt unser Blog und gibt Tipps zu den schönsten Touren mit dem Hausboot, Floß oder Kanu. Einfach mal nur am See entspannt Urlaub machen, allein oder mit der Familie. Wir haben das getestet und berichten. Geschichten zu Abenteuern an Badeseen, Touren auf verlassenen Flussläufen oder unterwegs durch Wald und Wiesen mit Wasserblick inklusive. Klick dir deine Ideen.

© TMB-Fotoarchiv/Geertje Jacobs
© Comfort Zone
© TMB-Fotoarchiv/Antje Tischer
© TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
© TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Große Freiheit auf dem "Kleinen Meer": Auf Fahrt mit dem Hausboot in der Mecklenburgischen Seenplatte

© TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
Hausfloß in der Kleinseenplatte, Foto: TMV/Pescht
TMV/Outdoornomaden
© TMV/Worldonabudget

Example Content

Example text

Der Stille auf der Spur unterwegs mit dem Kanu

Mit dem Hausboot durch das Land der Tausend Seen

Übernachten mit Hobbit-Feeling im schwimmenden Iglu

Mit SUPs unterwegs auf dem Templiner See

Brandenburgs Bademeister im Interview - wir haben nachgefragt!

Campingurlaub in Brandenburg: TOP Campingplätze von der Uckermark bis in den Spreewald!

Große Freiheit auf dem "Kleinen Meer": Auf Fahrt mit dem Hausboot in der Mecklenburgischen Seenplatte

Wo Brandenburg ein bisschen wie Schweden aussieht: Eine Floßtour rund um Fürstenberg/Havel

Kulturerlebnisse für Hobbykapitäne: Mit dem Hausboot auf Tour rund um Potsdam

Hinein ins Abenteuer: Unterwegs mit dem Floß in der Kleinseenplatte bei Diemitz

Kanu und Camping in der Mecklenburgischen Seenplatte

Floßtour auf der Peene

Melden Sie sich hier zu den Newslettern von
Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern an

Für welchen Newsletter möchten Sie sich anmelden?

Geben Sie hier den angezeigten Code ein.

Vielen Dank.

Ihre Anmeldung wurde hinterlegt.